Vor dem Bergpalais eine Gartenanlage mit Teich und Wasserfontäne
© SKD, Foto: Sylvio Dittrich

Gestaltung um 1800

Wiedereröffnung der Kaiserzimmer im Bergpalais von Schloss Pillnitz

In der Saison 2020 werden die Kaiserzimmer als Teil der Dauerausstellung des Kunstgewerbemuseums wiedereröffnet.

  • Laufzeit 30.05.2020—01.11.2020

text 2

Die im Erdgeschoss des Bergpalais-Westflügel gelegenen Räume sind die einzigen erhaltenen frühklassizistischen Innenräume des sächsischen Hofes und sollen als solche wieder stärker in das Blickfeld der Besucher*innen gerückt werden. Die umfangreiche Auswertung historischer Quellen und detaillierte Untersuchungen in den Räumen ermöglichten es, sich der ursprünglichen Ausstattung und Raumatmosphäre anzunähern: Neben rekonstruierten Seidenatlastapeten werden künftig auch wieder drei originalzugehörige Wandtische und Wandleuchter präsentiert. Hervorragende kunsthandwerkliche Arbeiten des späten 18. und frühen 19. Jahrhundert aus dem Bestand der Sammlung des Kunstgewerbemuseums werden dazu beitragen, die Epoche des Klassizismus und seine Gestaltungsansätze zu veranschaulichen.

weitere

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
25.04.2020 —01.11.2020

Schönheit der Form

im Schloss Pillnitz

27.06.2020 —01.11.2020

Kupferstich-Kabinett

im Residenzschloss

Portrait eines Mannes mit Hut und Vollbart
Zum Seitenanfang