Common Knowledge - Ideen gegen die Informationskrise

BIO26 | Design Biennale Ljubljana zu Gast im Kunstgewerbemuseum

Die »BIO 26« in Ljubljana ist Europas älteste Design-Biennale. Gegründet 1963 widmet sie sich ab November 2019 dem Thema »Common Knowledge« und sucht nach Ideen, die Wege aus der aktuellen Krise der Information aufzeigen.

  • Laufzeit 27.06.2020—01.11.2020

text 2

Zur Vorbereitung wurden Gestalter *innen, Architekt*innen, Wissenschaftler*innen, Künstler*innen, Kommunikationsexpert*innen, Bildungsfachleute und Soziolog*innen aufgerufen, ihre fachlichen Beiträge einzureichen. Die mittels einer Jury ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber wurden zu interdisziplinären Teams zusammengestellt. Gemeinsam erarbeiten sie Ideen und Prototypen, die Wege aufzeigen sollen, wie die Gesellschaft den Umgang mit Informationen und ihrer Wahrhaftigkeit, mit Wissen und Wissenstransfer optimieren und Alternativen anbieten kann. Die vielfältigen Ergebnisse der von Museumsdirektor Thomas Geisler kuratierten Biennale werden im Jahr 2020 anschließend im Kunstgewerbemuseum in Dresden präsentiert.

weitere

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
25.04.2020 —01.11.2020

Schönheit der Form

im Schloss Pillnitz

Kupferstich-Kabinett

im Residenzschloss

Portrait eines Mannes mit Hut und Vollbart
30.05.2020 —01.11.2020

Gestaltung um 1800

im Schloss Pillnitz

Vor dem Bergpalais eine Gartenanlage mit Teich und Wasserfontäne
Zum Seitenanfang